Bruce eröffnet „We are one“ vor 500.000 Menschen am Fuße des Lincoln Memorials in Washington !!!

Bruce eröffnete gestern Abend die „We are One“ Show in Washington und 500.000 Menschen rund um das Lincoln Memorial feierten Ihn und andere Künstler (siehe u.a. Video und exklusive Fotos!!!).

Bruce betrat die Bühne und ein weißer Vorhang schob sich bei Seite, hinter dem ein Gospelchor aus schätzungsweise 100 Sängern/innen stand. Alle waren sie in rot gekleidet.

Mit „The Rising“ eröffnete er die Show und der Gopselchor unterstützte ihn dabei (siehe u.a. Video und Fotos !!!). Nach dem Boss traten Bono, Bon Jovi und John Cougar Mellencamp auf. Der Boss kam erneut auf die Bühne und sang mit Folklegende Pete Seeger „This land is your land“.

Hier das Video zu „The Rising“:

Die Fotos vom Washington Auftritt:

21

11

41

1 Kommentar

  1. Wow, das hat ja was von Gänsehautfeeling, was sich da abspielt. Aber so etwas ist auch nur in Amerika möglich. Man stelle sich das bei uns vor:………. Nein, schon die Vorstellung allein ist absurd……….


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s