Der 20. März ist „The Phantom Day“ der German Tramps !!!

Werbung Sony BMG 1

young-danny

Heute vor genau einem Jahr, am 20. März 2008, betrat „The Phantom“ Danny Federici ein letztes Mal die Bühne.

Die Umstände zu seinem Auftritt im Conseco Fieldhouse in Indianapolis sind mittlerweile legendär. Bruce und Max besuchten damals Danny im New Yorker Krankenhaus und überredeten ihn, im Besein des Arztes, zudem Auftritt. Es hatte den Anschein, als wüßte die Band um Danny´s Schicksal.

Am 20. März 2008 fuhr Dan mit seinem Arzt zu einem nahegelegenen Flughafen. Der Flieger landete in Indianapolis und Dan kam ein letztes Mal auf die Bühne und spielte mit der Band „Sandy“. Am Ende stand er da und wußte wohl, das es kein Wiedersehen gab mit der Band und den Fans.

Am 17. April, fast ein Monat später, starb Dan an einer der agressivsten Hautkrebsarten.

Aufgrund diesen besonderen Anlass, haben wir den 20. März als „The Phantom Day“ erchoren. Zudem haben wir den bewegenden letzten Auftritt als Video eingefügt 😦

Thanks´Dan, our friend, our E Streeter, our Phantom, our Bloodbrother…We see ya in the Land of Hope and dreams…

In Love, Peace and Hope your German Tramps Team Steven, Thorsten, Sarah and Angelika 😀

Hinterlasse einen Kommentar

Du hast noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s