Wie ich zu Bruce kam? von Dominik Hug

Wie ich zu Bruce kam?

Nun, das ging so. Das war etwa im Jahr 2000. Da hatten wir in der Ausbildung (Handelsschule) eine Vortragsreihe. In Zweiergruppen mussten/durften wir unsere Lieblingssongs der Klasse präsentieren, welche beim Hören des Songs die Lücken in den verteilten Songtexten ausfüllen mussten. Mein damaliger Schwarm (hab sie nie bekommen *grummel* ) präsentierte Springsteens “Streets of Philadelphia”. Joa, und so kam’s, dass ich mir spontan das Greatest Hits-Album kaufte. Jedoch war das noch nicht der ausschlaggebende Punkt, welches den Boss ganz weit nach oben auf meiner most favorite singer-list brachte. “The Rising” wars, ein Album, welches mir half, die 9/11-Eindrücke zu verarbeiten. “Into The Fire”, “Nothing Man”, “Empty Sky”, “Paradise”, “You’re Missing” und speziell das unheimlich fröhliche “Waitin’ on a sunny day” gehören zu meinen absoluten Lieblingssongs.

Devils & Dust hat mich damals enttäuscht und habe ich erst vor ein paar Monaten richtig zu schätzen gelernt. Magic gefiel mir gut und Working on a Dream mag ich seit einigen Tagen sogar sehr gut. Das Konzert in Bern hat Bruce auf meiner Topliste ganz nach Oben gehievt und sogar U2, meine langjährige Lieblingsband, auf Platz 2 geschoben. Well done Bruce, sorry Bono – aber Bruce’s Texte bewegen mich einfach mehr.

2 Kommentare

  1. Devils&Dust enttäuscht wieso das wen ich Fragen darf?
    Ich finde es Großartig und der 3.7.09 wird für immer und ewig in meinen gedächnis bleiben das war der Hammer es war mein 11 Bruce Konzert wobei ich sagen muss das alle Konzert sehr sehr sehr Gut ware aber eben der 3.7.09 ich bekomme immer noch Gänsehaut Bruce ist die beste Legale Droge die es gibt auf Erden

  2. Super, wie du zu Bruce gekommen bist. Hoffe, du bist immernoch springsteen Fan ?


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s