Rosanne Cash singt mit Bruce Springsteen „Sea of Heartbreak”

Rosanne Cash  die älteste Tochter von Johnny Cash veröffentlicht am 6. Oktober 2009 ihr neues Studioalbum „The List“. In Amerika war sie vorallem in den 80ern sehr erfolgreich u.a. 11 Nr. 1 Hits in den Country Charts. 2006 veröffentlicht sie ihr letztes Album Black Cadillac ein Tribute an ihren verstorbenen Vater.

Auf dem neuen Album sind neben einigen Coversongs auch Gastmusikern dabei. Bruce  singt zusammen mit ihr  „Sea of Heartbreak”.

Tracklist von The List:
1. “Miss the Mississippi and You”
2. “Motherless Children”
3. “Sea of Heartbreak” (mit Bruce Springsteen)
4. “Take These Chains From My Heart”
5. “I’m Movin‘ On”
6. “Heartaches by the Number” (mit Elvis Costello)
7. “500 Miles”
8. “Long Black Veil” (mit Jeff Tweedy)
9. “She’s Got You”
10. “Girl From the North Country”
11. “Silver Wings” (mit Rufus Wainwright)
12. “Bury Me Under the Weeping Willow”

Weitere Informationen zum Album: http://rosannecash.com/thelist/

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s