20. Oktober 2009 / The Spectrum / Philadelphia, PA, Nacht 4 von 4

The Price You Pay wurde das letzte Mal am 27 Mai 1981 gespielt und feierte gestern seine Tourpremiere. Die nächste Tourremiere an diesem Abend war das Cover „Higher and Higher“. Ein Wunsch aus dem Publikum.

Wrecking Ball enthielt folgende Textzeilen: „This is our last night in this old sweatshop… We’re so proud to be in one of the last great rock ’n‘ roll arenas.“

Bei Spirit in the Night kam Vini „MAD DOG“ Lopez auf die Bühne. Bruce bgrüßte ihn mit folgenden Worten: „Or he’ll come out there and kick your ass!“. 

Die dritte Tourpremiere war das Cover von  den Drifters’Save the Last Dance for Me. Die Show endete nach 3 Stunden und 20 Minuten.

Setlist:
The Price You Pay (mit Curt Ramm)
Wrecking Ball (mit Curt Ramm)
Out in the Street
Hungry Heart
Working on a Dream
Born in the U.S.A.
Cover Me
Darlington County
Working on the Highway
Downbound Train
I’m on Fire
No Surrender
Bobby Jean
I’m Goin‘ Down
Glory Days
Dancing in the Dark
My Hometown

The Promised Land
The River
Long Walk Home
The Rising
Born to Run
Higher and Higher (mit Curt Ramm)
* * *
Spirit in the Night (mit Vini Lopez)
Loose Ends
Kitty’s Back (mit Curt Ramm)
American Land (mit Curt Ramm)
Save the Last Dance for Me
Waitin‘ on a Sunny Day
Thunder Road
Rosalita

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s