I´m the president and your the Boss !!!

 

Das Weiße Haus war rappelvoll: Stars und Persönlichkeiten aus Washington und Hollywood waren gekommen, um bei der Preisverleihung für das Lebenswerk herausragender Künstler dabei zu sein. Bruce Springsteen gehörte zu den Glücklichen. Präsident Obama würdigte das Lebenswerk des Rockstars und sagte: „Ich bin der Präsident, aber er ist der Boss“.

Neben Bruce Springsteen und den anderen Preisträgern waren rund 300 weitere Gäste aus der Unterhaltungsbranche im East Room im Weißen Haus anwesend. Darunter Musik- und Filmgrößen wie Ben Stiller, Martin Scorsese, Sting und Philip Seymour Hoffman.

Im August 2005 fand an der Monmouth-University in Springsteens Heimatstaat New Jersey sogar ein Symposion statt, bei dem 150 Fachleute versuchten, Leben und Werk des Rockers akademisch zu ergründen.

 

2 Kommentare

  1. Wünsche euch hier bei German tramps ein frohes und gesundes Jahr 2010…
    Bin dutal begeistert von euch,mit was ihr uns immer versorgt mit news vom Boss…
    Macht weiter so…
    L.G…Gregor

    • Hallo Tramp😉

      Vielen Dank für das tolle Lob. Freut uns sehr das wir EUCH da draußen eine Freude machen können. Schließlich sind wir alle eine große Springsteen-Familie.

      Alles gute für das Jahr 2010, Dir und all den anderen Bloodbrothers and Sisters down on the Jersey Shore.

      Ohne EUCH würde es German Tramps nicht geben…Danke IHR seit der WAHNSINN😉

      Greetings from the Redaktion…Thorsten


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s