„Stand by me“ oder „I only know one verse“

Im April dieses Jahres gab es in der Wonder Bar in Ashbury Park eine Session, unter anderem mit Nick Addeo, Southside Johnny und natürlich dem Boss. Das Ergebnis könnt Ihr hier bestaunen:

 

Man fragt sich natürlich, von wem sich der Boss die Gitarre geliehen hat, aber das Beste ist wohl der Satz: „I only know one verse“…………..

3 Kommentare

  1. Vini Lopez an den Drums nicht zu vergessen.

  2. BAD NEWS!!! Laut mehrer Quellen, u.A. Rolling Stone hat der Big Man einen Schlaganfall erlitten!!!
    http://www.rollingstone.com/music/news/clarence-clemons-has-suffered-a-stroke-20110612


  3. für den Big Man
    May your strength give us strength
    May your faith give us faith
    May your hope give us hope
    May your love give us love


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s