Geschichten und Musik nach Motiven von Bruce Springsteen.

Das KONSORTIUM FERNSTRASSE erzählt Geschichten von und nach Bruce Springsteen – auf Deutsch, mit zwei Gitarren und einer Geige.

Florian Sedmak hat rund drei Dutzend Springsteen-Texte, in denen schon im Original ein Ich-Erzähler berichtet, klagt oder sich erinnert, ins Deutsche übersetzt und kleine Geschichten daraus gebaut. Viele davon stammen vom geisterhaften Springsteen-Album „Nebraska“, 1982 in einem Motelzimmer auf einem Vierspurrecorder aufgenommen. Der gute andere Teil des KONSORTIUM-Repertoires geht auf das Album „The Ghost of Tom Joad“ (1995) zurück.

Quelle:  http://www.the-treehouse.org/konsortiumfernstrasse/

2 Kommentare

  1. Ich find es wunderschön ….

  2. Sehr interessant,diese Band geht kreativ an die Songs vom Boss.Hut ab…


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s