Happy Halloween!!!!!!


              HAPPY HALLOWEEN BLOODSISTERS AND BLOODBROTHERS

Hear me now !!!

Gerne hätte ich hier das Video zu „Jersey Devil“ eingefügt aber was erscheint da auf You Tube:

Leider ist dieses Video in Deutschland nicht verfügbar, da es Musik enthalten könnte, für die die GEMA die erforderlichen Musikrechte nicht eingeräumt hat.
Liebe Gema dieses Video ist ein Geschenk von Bruce Springsteen an seine Fans:
Aber zum Glück gibt es ja noch andere Anbieter bei denen man das Video weiterhin sehen kann. Kopiert einfach den unten stehenden Link in eure Adresszeile und Ihr könnt das Video schauen:

http://www.rocktube.us/B4EoL5DTLUI/Bruce_Springsteen_A_Night_With_The_Jersey_Devil_New_Video_2008_.html

Ein gruselig schönes Halloween wünscht Euch euer German Tramps Team!!!!!

Advertisements

Bruce Springsteen: The Essential (neue Version)

Saturn bietet im Moment die „neue Version“ der Essential für 5,99€ und Amazon ist mitgezogen: The Essential Bruce Springsteen (neue Version) .

Wir berichteten über diese „neue“ Version. Sie bietet eine nette Übersicht bis zum Rising Album auf zwei CDs und Sammler bekommen („nur“) ein nettes Cover 😦 und die vierte oder fünfte oder … Version der Essential.

Wer noch etwas zum mitbestellen sucht, dem kann ich den inoffiziellen Kalender empfehlen. Er bietet zwar fast „nur“ Pressefotos, aber macht sich gut an der Wand 😀 und kostet im Moment nur 10,40 € anstatt 12,99 € bei Amazon, siehe hier: Bruce Springsteen Kalender 2012. Meiner ist am Anfang der Woche gekommen, er ist ca. Din A3 (also größer als der offizielle Kalender von 2012 ), negativ ist das die Tage der Monate auf den Bildern gedruckt sind, aber mir gefällt er trotzdem.

Little Kids Rock’s: Tribute to the Big Man.

Das Video zeigt eine Zusammenfassung der Feierlichkeiten der Organisation „Little Kids Rock“, Clarence unterstützte diese. Natürlich wurde der Big Man an diesem Abend  u.a. von Little Steven, Jake Clemons, seiner letzten Frau und Lady Gaga geehrt.

Lady Gaga ersteigerte für 13.000 Dollar ein Essen mit Litle Steven. Little Stevenmit den Kindern seinen komponierten Song „I Don’t Want to Go Home“.

Happy Birthday Garry Tallent !

 

 

Garry Tallent , der Mann im Hintergrund 😉 hat heute Geburtstag!!!

In der Schulband spielte er noch Tuba, bis er den Bass für sich entdeckte!

German Tramps  gratuliert von Herzen !!!!!!!!

 

 

 

Anrufbeantworter von Bruce Springsteen

Hey Tramps,

ihr sucht noch immer einen guten Spruch für euren Anrufbeantworter? Macht es doch wie Bruce und singt ihn ;-)!

Wir wünschen allen Tramps einen guten Start in die Woche!!!

22.10.2011 Bruce Springsteen live im Stone Pony, Asbury Park

Am Samstag Nacht überraschte Bruce die Besucher des Stone Pony in New Jersey mit einem Überraschungs-Besuch.   Es handelte sich um eine private Benefit-Show fürs Boston College. Springsteen’s ältester Sohn Evan wird das Boston College besuchen.

Es unterstützten ihn auf der Bühne u.a. Roy Bittan (Keyboards) und Max Weinberg (Drums), sowie Bobby Bandiera und eine Horn Section bei 25 Songs und über 2 1/2 Stunden Spielzeit.  Bei einigen Songs unterstützte ihn J.T. Bowen, Lead Sänger von Clarence Clemons‘ Red Bank Rockers aus den 80er Jahren.

Unter den Zuschauern waren Chris Christie der Gouverneur von New Jersey, der Schauspieler Tim Robbins und NBC Nachrichtensprecher Brian Williams.

Start der Show:  8:10 p.m.

Setlist

1. 634-5789
2. Working on the Highway
3. Lucky Day

Bruce erzählt eine Geschichte über das Treffen mit Fans aus Schweden in der „Wonder Bar“. Sie erzählten ihm, dass sie nach Jersey reisten um Asbury Park und ihn zu sehen.

4. Growin‘ Up
Bruce erzählte, dass er diesen Song sechs Blocks vom Stone Pony entfernt schrieb. (Cookman und Main avenues in Asbury Park.)
5. Spirit In the Night

Bruce ging in die Zuschauer-Menge und sprang auf die „Front Bar“.

6. Working on a Dream
7. Seven Nights to Rock
8. Savin‘ Up (mit J.T. Bowen)
9. A Woman’s Got the Power (mit J.T. Bowen)
10. Darlington County.
11. Because the Night
Great guitar playing by Bruce
12. Waiting on a Sunny Day

Bruce sprang auf die „Back Bar“ bei den Badezimmern.

13. Fourth of July Asbury Park (Sandy)
14. Pink Cadillac
15. Talk to Me
16. 10th Avenue Freeze-Out
17. Midnight Hour (mit J.T. Bowen)
18. Soul Man (mit J.T. Bowen)
One of the highlights of the show
19. Dancing in the Dark
20. Glory Days
21. Born To Run
22. Rosalita
23. Havin‘ A Party (mit J.T. Bowen)
24. Twist and Shout
25. Thunder Road (Solo Acoustic).

Ende der Show 10:45 p.m.

Quelle: Stan Goldstein : The Star-Ledger :

Bruce Springsteen performs 25 songs at private benefit at the Stone Pony on Saturday night

Bruce Springsteen Tour 2012 ? Stand der Gerüchte 19.10.11

Jeden Tag erhalten wir neue Gerüchte über eine Tour.  So schreibt heute ein Hamburger Ticket Verkäufer (eintrittskarten-tickets.de), dass Bruce 2012 auf Deutschland Tour kommt. Nichts Neues, wenn man die letzten Monate verfolgt hat bzw. ist die Wahrscheinlichkeit hierfür sehr groß, wie auch schon in den Jahren zuvor. Hier mal ein Auzug aus der Meldung von seiner Seite: „Mit Stirnband und Reibeisenstimme wird der 1949 in New Jersey geborene Sänger gemeinsam mit der legendären E Street Band auch 2012 wieder seine Fans mit Songs wie „Working On The Highway“ oder „Born In The USA“ begeistern.“  Ok, Stirnband ?  😀  Wirklich seriös wäre eine Meldung von Eventim.

Des Weiteren gibt es Gerüchte aus Italien:  Claudio Trotta (Promoter), sagte das Bruce im Juni nach Italien kommen möchte. (Quelle: Bruce Springsteen – E Street Band Tour italiani bei Facebook).  Auch in Frankreich wird über Termine im Sommer diskutiert.

Wir halten euch auf dem Laufenden.