Der neue Saxophon Spieler auf der Tour ist … oder kein einzelner kann den BigMan „ersetzen“ !


Auf der Wreking Ball Tour wird sein Part von einer „Horn Section“ übernommen:
Jake Clemons – Saxophone
Barry Danielian – Trompete
Clark Gayton – Posaune
Eddie Manion – Saxophon
Curt Ramm – Trompete
Jake Clemons ist der Neffe von Clarence. Bis auf Jake Clemons begleiteten sie Bruce bei den Aufnahmen im Asbury Park Carousel House. (siehe im oberen Video).

Jake Clemons hat schon Erfahrungen mit der E Street Band gesammelt, aber es wird seine erste Tour. Der andere Saxspieler, Eddie Manion, spielte schon seit einigen Jahren für Bruce. Curt Ramm war am Ende der Working on a Dream Tour dabei; er und Clark Gayton waren Mitglieder der Seeger Session Band. Barry Danielian wiederum hat wenig Erfahrung mit Bruce .

Auch zurück, bekannt u.a. von der Working on a Dream und Seeger Sessions Band Tour, sind ist der bzw. die Backround Sänger/in Cindy Mizelle und Curtis King.

 

Quelle: Backstreets.com

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s