Remembering Danny Federici ♥

 

Hey Tramps,

heute vor 4 Jahren am 17.4.2008 starb Danny Federici in New York an einer besonders gefährlichen Form von Hautkrebs.

Danny der von der Band und seinen Fans „Phantom“ genannt wurde (weil er auf der Bühne immer so gut wie unsichtbar blieb) war Gründungsmitglied der E  Street Band und auch schon bei Child, Still Mill und der Bruce Springsteen Band dabei.

Ein letzte Mal holte Bruce, Danny am 20. März 2008 in Indianapolis auf die Bühne!

 

We miss you Danny!!!

4 Kommentare

  1. das geht unter die Haut!
    Wie mag Danny sich da gefühlt haben, er wusste bestimmt, Ende der Fahnenstange, noch einmal da oben stehen, last time forever, „Do you fly away“, mit diesen Bildern im Kopf?

  2. In der Tat ein Film der unter die Haut geht.Danny und Bruce lernten sich 1966 kennen glaube ich.Da war eine tiefe Freundschaft.

    WG

    • Vini Lopez hat die beiden einander 1968 vorgestellt, steht zumindestens in meinem neuem Buch🙂 The ties that bind, Bruce Springsteen A to E to Z von Gary Graff ,

  3. Wenn man die Grabrede liest spürt man wie tief diese Freunschaft war , echte Bloodbrother´s ! Habe sie gestern nochmals gelesen und sie geht wirlich unter die Haut!
    http://juergenbuechler.wordpress.com/2008/04/27/grabrede-von-bruce-springsteen-zum-tod-von-danny-federici/


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s