Setlist: Bruce Springsteen: Berlin 30.05.2012

Berlin = Etwas von Frankfurt und Köln + den Coversong „When I Leave Berlin“ + „Trapped“ + „Save my Love“ !
Berlin hatte als besonderes Highlight „Save my love“ und war das kürzeste Konzert der drei Deutschland-Konzerte.
Hammer war es bestimmmt …. ist eben ein Bruce Springsteen Konzert.

Setlist
01 – When I Leave Berlin (Soundchecked, Cover von Wizz Jones)
02 – We Take Care Of Our Own
03 – Wrecking Ball
04 – Badlands
05 – Death To My Hometown
06 – My City Of Ruins
07 – Spirit In The Night
08 – Hungry Heart (Request )
09 – Trapped (Request)
10 – Jack Of All Trades
11 – Youngstown
12 – Johnny 99
13 – Working On The Highway
14 – Shackled & Drawn
15 – Waiting On A Sunny Day
16 – Save My Love (Request )
17 – The River
18 – The Rising
19 – Lonesome Day
20 – We Are Alive
21 – Thunder Road

22 – Rocky Ground
23 – Born In The U.S.A.
24 – Born To Run
25 – Glory Days
26 – Seven Nights To Rock
27 – Dancing In The Dark
28 – Tenth Avenue Freeze Out

9 Kommentare

  1. Toller Abend mit einem energiegeladenen Boss. Woher nimmt dieser Mann nur die Power??? Mit Berlin verbindet ihn das Konzert 1988 im Osten Berlins. Soviele wie damals passten nicht ins Olympiastadion. Aber 50000 waren wir wohl doch. Die Stimmung war aber mindestens genauso gut. Der Boss hatte wieder eine gute Mischung zwischen alt und neu, langsam und rockig zusammengestellt. Und zwischendurch macht er auch noch den Unterhalter, tanzt mit einer Sanitäterin, holt 2 Frauen zum Dancing in the Dark und singt ein Duett mit einem kleinen Jungen. Er sitzt an seinem Mikrofonständer auf dem Hosenboden und lässt sich mit einem nassen Schwamm ins Leben zurück holen. Er sucht seine Patty, die bei den Kindern ist. Patty erhält trotz Abwesendheit einen Applaus, als wenn sie auf der Bühne wäre. Er schafft es dann doch, wie angekündigt, einem Fan die Hosen auszuspielen, die dann auf der Bühne landen und der Fan in Unterhosen durchs Bild rennt. Und dann ist dann noch der Break bei Tenth Avenue Freeze Out. Eine Gedenkminute mitten im Lied für seinen Freund Big Man. Wir alle vermissen ihn. Aber so hat das noch keiner zelebriert. Danke Clarence für deine mitreißenden Soli. Wir werden Dich nicht vergessen.
    Ein tolles Konzert mit allen Emotionen in einer tollen Arena. Sogar das Wetter spielte mit. Leider ging es ohne Zugaben viel zu schnell zu Ende. Die Verabschiedung war dadurch viel zu kurz. Man wollte es nicht wahrhaben, dass es nach 3 Stunden schon zu Ende ist. Das Ende war zu abgeschnitten. Leider. Wir hätten noch jede Menge Applaus für den Boss und die E-Street Band gehabt.
    Danke für einen wunderbaren Abend.
    Rockige Grüße
    Thomas

  2. Eine Sternstunde (eigentlich 3 Sternstunden😉 des Rock hat uns der Boss im Olympiastadion bereitet! Um mich herum sah ich Freudentränen auch in den Augen harter Männer schimmern und alle zusammen genossen wir einen wunderbaren Bruce Springsteen mit seiner erstklassigen E-Street-Band. Über zwanzig Songs ging unter die Haut und in die Füsse. Ich hoffe, das war nicht dein letzter Stop in Berlin, danke Boss!

  3. […] Setlist zum Konzert findet ihr u. a. bei German Tramps. Share this:TwitterFacebookGefällt mir:Gefällt mirSei der Erste, dem diese(r) Artikel gefällt. […]

  4. […] Setlist zum Konzert findet ihr u. a. bei German Tramps. Share this:TwitterFacebookGefällt mir:Gefällt mirSei der Erste, dem diese(r) Artikel gefällt. […]

  5. Berlin-Fotos:
    >> brucespringsteen.net
    >> Wrecking Ball Tour Album (Kurt U. Heldmann; zum Blättern Pfeiltaste rechts oder den „Weiter“-Button oben benutzen)

    Scheint ein beneidenswert schöner Abend gewesen zu sein…🙂

  6. Ein Rückblick auf das Berliner Konzert bei mir im Blog: http://hanseator.wordpress.com/2012/06/01/manchmal-hat-auch-der-weihnachtsmann-verspatung/

  7. Hallo Fan-Gemeinde,

    das Konzert in Berlin war ein Mega-Event, danke Bruce !
    Meine Freude war unbeschreiblich, als mein Poster von Bruce auf die Bühne geholt wurde (1988 … Behind the wall).
    Danke an die Fans direkt am Bühnenzaun für die tolle Leistung dieses Poster immer wieder zu zeigen.

    Ralph

  8. egal wir leben nur einmal und darum fahren wir noch nach london egal was es kostet er macht das leben sooooooo schön
    danke bruce

  9. bin von Luxemburg extra nach Berlin gereist um mir den Traum eines Springsteen live Konzert zu erfüllen. Das war Hammer, war so begeistert vom Konzert, bin dann am 12.7. nach Wien gereist.
    Megakonzert 3 st 41 min mit tollen Titeln.
    Super, Innerhalb 6 Wochen zweimal LIVE dabei, und es waren 2 total unterschiedliche Konzerte, das bietet nur Einer. THE BOSS


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s