22.06.2012 / Etihad Stadium / Manchester, ENGLAND

Der Einlass in England muss eine Katastrophe gewesen sein. Viele Tramps standen mit ihren Zelten mehrere Tage im strömenden Regen. Man stellte sich planmäßig in Reihen auf und erfuhr, dass nun mehrere Türen geöffnet werden !

„E Street Shuffle,“ „Atlantic City“ Two Hearts“ „You Can Look“ „Save My Love“ Solo Piano Version von „The Promise“ und „Prove It“ ‚in der 78  Version waren die Highlights.  Der Zugabenteil enthielt  „Cadillac Ranch“ und nach „Tenth“ gab es noch „Twist and Shout“ mit etwas von „Louie Louie“.

Setlist:
Badlands
No Surrender
We Take Care of Our Own
Wrecking Ball
Death to My Hometown
My City of Ruins
Spirit in the Night
E Street Shuffle
Jack of All Trades
Atlantic City
Prove It All Night (with ’78 intro)
Two Hearts
You Can Look (But You Better Not Touch)
Darlington County
Shackled & Drawn
Waitin‘ on a Sunny Day
Save My Love
The Promise (solo piano)
The River
The Rising
Out in the Street
Land of Hope and Dreams
* * *
We Are Alive
Thunder Road
Born to Run
Bobby Jean
Cadillac Ranch
Dancing in the Dark
Tenth Avenue Freeze-out
Twist and Shout

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s