Blood Brothers of Chicago: Setliste vom 08. September 2012, Wrigley Field Stadium – Chicago

Is anybody alive outhere ?

Am gestrigen Abend rockten erneut 40.000 Fans im ausverkauften Wrigley Field Stadium von Chicago.

Tom Morello und Eddie Vedder gaben sich auf der Bühne die Klinke in die Hand. Allerdings enthielt das nur knapp 3 stündige Set, verhältnismäßig wenig Änderungen.

Eddie Vedder gab My Hometown mit dem Boss zum Besten. Und Guitar Hero Tom Morello, zelebrierte erneut ein Gitarrendonnerwetter bei The Ghost of Tom Joad.

Das anfangs noch recht sonnige Wetter schlug während der Show in Regen um.

Bruce lies sich nicht lange bitten und spielte Who´ll stop the rain als Akustik-Version.

Trotz des Regens, war die Stimmung unter den 40.000 Fans sehr euphorisch. Rocky Ground fand zurück ins Set und der Seeger Session Song Pay me my money down, sorgte erneut für eine ausgelassene Party.

Ein Highlight des Abends war This Depression ! Tom Morello überschlug sich förmlich an der Gitarre.

Nächster Stopp der E Street Wrecking Ball Machine ist am kommenden Freitag, Washington. Mal sehen was sich Bruce einfallen lässt. Vielleicht gibts es ja eine kleine politische Ansprache gegenüber dem „Man at the top“ im Weißen Haus😉

Greetings Yours…Thorsten

Setliste:

1.) The Promised Land

2.) The Ties That Bind

3.) No Surrender

4.) Hungry Heart

5.) We Take Care of Our Own

6.) Wrecking Ball

7.) Death to My Hometown (mit Tom Morello)

8.) My City of Ruins

9.) The E Street Shuffle

10.) Pay Me My Money Down

11.) This Depression (mit Tom Morello)

12.) My Hometown (mit Eddie Vedder)

13.) Darkness on the Edge of Town (mit Eddie Vedder)

14.) Because the Night

15.) Working on the Highway

16.) Shackled and Drawn

17.) Waitin‘ on a Sunny Day

18.) Who’ll Stop the Rain? (Solo Acoustik)

19.) The Ghost of Tom Joad (mit Tom Morello)

20.) Badlands

21.) Thunder Road

22.) Rocky Ground

23.) Born to Run

24.) Rosalita (Come Out Tonight)

25.) Dancing in the Dark

26.) Tenth Avenue Freeze-Out

27.) American Land (mit Tom Morello und Eddie Vedder)

Eddie Vedder My Hometown:

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s