„I come from south of Italy… My roots are here“: Setlist: 23.05.13, Neapel, Piazza del Plebiscito, Italien

2080248[1]

Nach seinem Besuch beim “Internationale Pfingst Turnier” in Wiesbaden am vergangenen langen Wochende, startete heute das erste von vier Italien Konzerten.

Nicht in einem Stadium, sondern auf einem großen Platz gab Bruce ein dreistündiges Konzert.

Im Herzen Neapels eröffnete Bruce mit einem Solo Acoustic Set „This hard land“ und Growin‘ up den Abend, zwei Stunden vor Konzertbeginn. 

brucespringsteen_locandina[1]Erfreulicherweise startete die Show wieder einmal mit Long Walk Home und My Love Will Not Let You Down.

Weitere Highlights waren ein sehr frühes Rosalita, nachdem der Regen einsetzte gabe es „Who’ll Stop the Rain“ und in den Zugaben wurden die Tore geöffnet und die Stadt tanzte mit.

Die Show endete mit eine Acoustic Version von „Thunder Road“.

Repubblica.TV veröffentlichte zwei Videos auf ihrer Webseite:

1. Preshow
2. Konzertbeginn

Setlist:

Intro: O Sole Mio (Nils, Charlie, und Roy am Akkordeon)
1. Long Walk Home
2. My Love Will Not Let You Down
3. Out in the Street
4. Hungry Heart
5. We Take Care of Our Own
6. Wrecking Ball
7. Death to My Hometown
8. Spirit in the Night
9. Rosalita (Come Out Tonight)
10. The River
11. Prove It All Night (mit 1978 intro)
12. Radio Nowhere
13. The Promised Land
14. Pay Me My Money Down
15. Shackled and Drawn
16. Waitin‘ on a Sunny Day
17. Who’ll Stop the Rain
18. The Rising
19. Badlands
20. Land of Hope and Dreams
21. My Hometown
22. Born in the U.S.A.
23. Born to Run
24. Dancing in the Dark
25. Tenth Avenue Freeze-Out
26. Twist and Shout
27. Thunder Road (Solo acoustic)

Quelle Bild:Twitter / NiccoloVecchia/Facebook

Darkness on the edge of town in Stockholm, Setliste vom 04.05.13, Friends Arena, Stockholm, Schweden

stock somthingUnter dem Jubel von 55.000 Fans, betritt der Boss gegen 20:09 Uhr die Bühne .

Die Show startete mit My Love Will Not Let You Down !

Danach folgten Leap of Faith,  I’m A Rocker  als Request und Better Days !

Nach Hungry Heart kündigt Bruce ein kleines Geschenk an: Er spielt das Darkness On The Edge of Town Album. „We are excited to be back in Stockholm… Coming here since 1975… the love we’ve gotten here over the years is very special.“

Sehr emotional muss es bei Something in the Night gewesen sein. (siehe Bild von Jan S.)

Aber Bruce muss das Album sehr sehr gut gespielt haben. Wie schon am Tag davor war danach die Luft etwas raus, wie einige Tramps berichten.  In den „Zugaben“ nutzt Bruce  Seven Nights to Rock um die Band vorzustellen.

Nach dem Konzert feierten Bruce und Co. den Geburtstag von Soozie in einem Restaurant in Stockholm.

Die nächsten Konzerte werden zeigen, ob Bruce weiterhin gesamte Alben in einer Show spielt, was durchaus seinen Reiz hat.

Ich wäre gerne in Stockholm dabei gewesen, da in diesen beiden Show meine Lieblingsalben gespielt wurden.

Freuen wir uns auf die nächsten Shows und auf das nächste „Setlistwatching“ in unserer Gruppe bei Facebook: https://www.facebook.com/groups/germantramps/

https://germantramps.wordpress.com/tour-2012/

Setlist


1.  My Love Will Not Let You Down
2.  Leap of Faith
3.  I’m A Rocker (request)
4.  Better Days
5.  We Take Care of Our Own
6.  Wrecking Ball
7.  Death to My Hometown
8.  Hungry Heart
………..Darkness On The Edge of Town Full Album ……………………………..
9.  Badlands
10. Adam Raised A Cain
11. Something In The Night
12. Candy’s Room
13. Racing in the Street
14. The Promised Land
15. Factory
16. Streets of Fire
17. Prove It All Night
18. Darkness on the Edge of Town
————————————————-
19. Open All Night
20. Shackled & Drawn
21. Waitin‘ On A Sunny Day
22. Radio Nowhere
23. The Rising
24. Thunder Road

25. Seven Nights to Rock (inkl. Band Intros)
26. Born To Run
27. Dancing In The Dark
28. Tenth Avenue Freeze-Out
29.  American Land

Ende: 23:00 Uhr  =  2 Stunden + 51 Minuten

My Kind of Town: Erstes Konzert der Wrecking Ball Europa Tournee 2013, 29.04.2013, Telenor Arena, Oslo

Koeln (11)Nach der umjubelten “Wrecking Ball Australia Tour 2013″ ging es heute nach fast 4 Wochen in Oslo weiter.

Folgende Videos zeigen Bruce und Little Steven bei der Ankunft in Oslo:

Bruce Springsteen am Flughafen in Oslo und Bruce Springsteen Interview und Aufnahmen von den Proben u.a. mit Follow that dream
Little Steven am Flughafen im Oslo

Bruce bekann mir einem „Solo „Set, bevor die Show um 19:45 Uhr startete . Nach 2:45 Stunden endete die „Hauptshow“.

Diese startete mit einem Tribute von Little Steven zu seiner Show Lillyhammer:  Video zu Little Steven:My Kind of Town (Pro Shot)  .

Die weiteren Highlights waren Better Days (Video zu Better Days(Pro Shot))  und  FOLLOW THAT DREAM (Bekannt wurde der Song durch Elvis, nur machte Bruce mit einigen Anpassungen einen eigenen Song daraus ) als Tourpremiere und For You als Solo Piano Version. 

Prove It All Night war wieder in der ’78 Inro Version vertreten.

Leider ist High Hopes nicht mehr dabei 😦

Es wird sich nun in den nächsten Tagen bzw. Wochen zeigen, ob diese Pre Show etwas einmaliges bleibt oder zum festen Bestandteil der gesamten Tour wird.

Aber diese 4 Songs plus die oben genanten Songs machen aus einer „Standardsetlist“ etwas ganz besonderes.

Pre Show Set:

1. This Hard Land
2. All That Heaven Will Allow
3. The Fever
4. Growin Up

Main Set: Beginn 19:45 Uhr

1. My Kind of Town (gesungen von Little Steven als Tribute zu seiner Fernsehserie Lillyhammer)
2. Two Hearts
3. No Surrender
4. Badlands
5. Better Days
6. We take care of our ow

7. Wrecking Ball
8. Death to My Hometown
9 Hungry Heart
10. Spirit In The Night
11. The E Street Shuffle
12. Follow that Dream

13. The River
14. Prove It All Night (mit dem ’78er Intro)
15. She’s The One
16. Pay Me My Money Down
17. Darlington County
18. Shackled & Drawn
19. Waitin‘ On A Sunny Day
20. The Rising
21. Lonesome Day
22. Thunder Road

23. For You (Solo piano)
24. Born In The USA
25. Born To Run
26. Dancing In The Dark
27. Tenth Avenue Freeze-Out

Ende gegen 22:30 Uhr

19. Juni / Park & Suites Arena / Montpellier, FRANKREICH


Die erste Hallenshow bei dieser Tour in Europa, diesmal spielte Bruce „nur“ etwas mehr als 3 Stunde.Es gab mit „Growin‘ Up“ und „Fire“ zwei Tourpremieren zusammen mit dem seltenen „Point Blank“ waren dies die Highlights der Show.

Setlist:
We Take Care of Our Own
Wrecking Ball
Badlands
Death to My Hometown
My City of Ruins
Spirit in the Night
Growin‘ Up
Jack of All Trades
Candy’s Room
Prove It All Night
She’s the One
Working on the Highway
Shackled & Drawn
Waitin‘ on a Sunny Day
Apollo Medley
Point Blank
The River
The Rising
Out in the Street
Land of Hope and Dreams
* * *
Fire
Rocky Ground
Born in the U.S.A.
Born to Run
Bobby Jean
Seven Nights to Rock
Dancing in the Dark
Tenth Avenue Freeze-out

Bruce Springsteen und die E Street Band im Estadio Anoeta, San Sebastian, Spanien

Gestern gab es insgesamt 2,5 Setlisten des Konzertes und keiner blickte mehr durch. Der Regen in Spanien sorgte füre einen sehr abwechslungsreiches Abend, zumindestens auf Facebook.
Die Highlights waren Who’ll stop the rain, Does this bus stop at 82nd street, Adam raised a cain und Prove it all night, wieder in der 78er Version. Der Zugabenteil enthält, wie schon in Köln, Hungry heart und Seven nights to rock. Des Weiteren gabe es das erste mal kein „The Rising“, danke an Tomo für den Hinweis.

Des weiteren findet ihr hier:  einen Pro-Shot Clip mit einigen Highlights, dieser wurde bereits während des Konzertes online gestellt.

Danke an Mary, Tessa, Alex, Maximilian, Jersey, Horst, Tina etc. für den schönen und interessanten Setlist-Abend.

Setlist
1.Who’ll stop the rain
2.We take care of our own
3.Wrecking ball
4.The ties that bind
5.Death to my hometown
6.My city of ruins
7.Spirit in the night
8.Night
9.Does this bus stop at 82nd street
10.Jack of all trades
11.Adam raised a cain
12.Prove it all night
13.She’s the one
14.Working on the highway
15.Shackled and Drawn
16.Waitin on a sunny day
17.Save my love
18.The river
19.Backstreets
20.Badlands
21.Land of hope and dreams
——————-
22.Rocky ground
23.Born in the usa
24.Born to run
25.Hungry heart
26.Seven nights to rock
27.Dancing in the dark
28.Tenth avenue Freeze-Out

17.05.2012: Bruce Springsteen im Estadi Olímpic, Barcelona

Zu Beginn sah alles nach einer, normalerweise nehme ich das Wort bei Bruce nicht in den Mund, Standardsetlist aus.  Doch dann kam „Talk to Me“ als Request und die Kombination von Youngstown / Murder Incorporated / Johnny 99 und You Can Look (But You Better Not Touch) (Tourpremiere).

Es folgte noch die Tourpremiere von Hungry Heart. Das Highlight war  aber „Prove it all night“ mit dem legendären 78er Live Intro ! Hoffe diese Version bleibt in der Setlist !  Am Ende waren es 29. Songs !

Die Show begann um 21:50 Uhr und dauerte ca. 3 Stunden und 5 min .

Danke an alle Zuschauer auf Facebook und bei Alex, Katrin (beide haben durchgehalten bis zum Ende), Melanie, Tina, Marcel, Jersey usw. für ihre Unterstützung.

Hat wieder Spaß gemacht. Bis heute Abend. Und wer mitmachen möchte und die nächste Setliste mit verfolgen möchte …. klickt den Facebook Button am Ende dieser Setlist an.

Setlist:

1. Badlands
2. We Take Care of Our Own
3. Wrecking Ball
4. No Surrender
5. Death to My Hometown
6. My City of Ruins
7. Out in the Street
8. Talk to Me
9. Jack of All Trades
10. Youngstown
11. Murder Incorporated
12. Johnny 99
13. YOU CAN LOOK (BUT YOU BETTER NOT TOUCH)
14. She’s the One
15. Shackled and Drawn
16. Waitin‘ On a Sunny Day
17. The Promised Land
18. The River
19. Prove It All Night (mit ’78 INTRO)
20. HUNGRY HEART
21. The Rising
22. We Are Alive
23. Thunder Road

———————————–

24. Rocky Ground
25. Born in the U.S.A.
26. Born to Run
27. Bobby Jean
28.Dancing in the Dark
29. Tenth Avenue Freeze-Out

Setliste vom 13.05.2012: Bruce Springsteen im Olympiastadion Sevilla, Spanien

Nichts besonderes zum Tourauftakt. Patti passt auf die Kinder auf und war nicht dabei.

Das Stadion war nicht „Voll“, aber ausverkauft !? Hört sich komisch an, war aber leider so.

Das Highlight war unsere Live Setlist auf Facebook. Danke an Alex, Tessa, Carsten, , Marcel, Sascha, Jersey, Tina und Co. . 😀 Auch, wenn nicht jede oder jeder bis zum Ende durchgehalten hat. 😀

Hier die Setlist:
1. Badlands
2. We Take Care of Our Own
3. Wrecking Ball
4. The ties that bind
5. Death to my hometown
6. My city of ruins
7. Trapped
8. Out in the street
9. Jack of all trades
10. Candy’s room
11. She’s the one
12. Darlington County
13. Shackled and drawn
14. Waitin‘ on a sunny day
15. Promised Land
16. Apollo Medley
17. Because the Night
18. The Rising
19. Lonesome day
20. We are alive
21. Land of hope and dreams
22. Rocky Ground
23. I’M GOING DOWN
24. Born to run
25. Dancing in the dark
26. Bobby Jean
27. Tenth Avenue Freeze-Out
sevilla tenth avenue

Videos:

http://yfrog.com/evtwnz

http://yfrog.com/ca7j1z